Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

Während des Frühlings das Pustertal entdecken

Das Pustertal mit seinen zahlreichen Seitentälern lädt im Frühling zu spannenden Wanderungen ein. Nur 10 Kilometer von unserem Tratterhof entfernt treffen Sie auf die Pfunderer Berge, einer Untergruppe der Zillertaler Alpen, die Sie auf unzähligen Wanderrouten erkunden können. Zum Beispiel ist eine Wanderung durch das idyllische Altfasstal zum Seefeldsee bei Meransen für Familien bestens geeignet. Der Weg führt an blühenden Wiesen, leuchtenden Alpenrosen und dem munter sprudelnden Großbergbach vorbei. Unterwegs bieten mehrere Hütten leckere Stärkung. Kinder freuen sich über die Rast am großen Spielplatz mit verschiedenen Klettergelegenheiten.

Während des Frühlings das Pustertal entdecken

Das Pustertal für Kulturinteressierte

Wer sich für geschichtliche Architektur interessiert, wird im Pustertal mehr als fündig. Während Ihres Urlaubes auf unserem Tratterhof sollten Sie sich einen Besuch der bezaubernden Stadt Bruneck nicht entgehen lassen. Zahlreiche Kirchen wie die Ursulinenkirche, die Heilige Geistkirche und die Pfarrkirche zeigen sowohl gotische als auch barocke Bauweisen. Gleichzeitig versprüht die malerische Stadtgasse mit vier Stadttoren, zahlreichen Fresken und verschiedenartigen Giebelstrukturen einen mittelalterlichen Charme. Unterdessen wacht hoch oben majestätisch das Schloss Bruneck, in dem das fünfte Messner Mountain Museum untergebracht ist.

Eine Wanderung zur Rodenecker Alm lässt sich mit kulturellen Einblicken vergangener Jahrhunderte optimal kombinieren. Die Alm zählt zu den größten Hochplateaus innerhalb Europas und bietet Wanderwege in sämtlichen Schwierigkeitsgraden. Parken Sie auf dem Parkplatz der Gemeinde Rodeneck, steht anschließend einer Besichtigung des Schlosses Rodenegg nichts mehr im Wege. Sie gilt als eine der imposantesten Wehrburgen des Landes und beherbergt ein Museum mit Ausstellungsstücken aus der Zeit der Renaissance.

Derweil thront in Pfunders die St. Martin-Pfarrkirche formvollendet über dem Pfunderertal. Mit ihrem roten Zwiebelturm und dem reichverzierten Inneren bildet sie ein kleines Juwel aus dem 15. Jahrhundert.

Das Pustertal für Kulturinteressierte

Was bietet der Frühling im Pustertal bei Regen?

Vor einer phantastischen Panoramakulisse mit Blick auf die Dolomiten kommt jeder im Erlebnisbad Alpinpool Meransen auf seine Kosten. Mit Wasserfall, Wasser-Massageliegen, Sauna und Whirlpool verspricht das Bad grenzenlosen Wasserspaß.

Auch ein Besuch des Lodenmuseums in Vintl ist überaus sehenswert. Hier wird Ihnen in Form einer modernen Erlebniswelt die Lodenwelt nahegebracht. Ebenfalls faszinierend wirkt die Feinkäserei Capriz in Vintl auf ihre Besucher. Auf 1.000 m² wird Ihnen die Herstellung außergewöhnlicher Käsesorten präsentiert.

Was bietet der Frühling im Pustertal bei Regen?

Wohnen Sie auf dem Tratterhof und entdecken Sie Vintl/Weitental